Über mich

Meinen ersten Elektronik-Baukasten bekam ich schon mit 7 Jahren. Damals habe ich die Faszination von Strom und Spannung entdeckt.

Das Thema Musik kam erst später dazu (den Blockflötenunterricht möchte ich jetzt mal nicht mitrechnen) – mit 14 Jahren die ersten Versuche auf Muttis Gitarre, mit 18 dann die erste eigene Band gegründet. Da kam dann das Interesse für das Eqipment dazu.

Nach meiner Ausbildung zum Datentechniker folgte eine zweite zum Feinwerkmechaniker einschliesslich Meistertitel.

Als Anfang der 2000er ein Musikerkollege mit seinem defekten Marshall-Top zu mir kam („du kannst das doch…“), wusste ich noch nicht, dass ich mich einmal selbständig machen werde, doch schon kurz danach war es soweit.

Es ist immer wieder schön, neue Musiker und ihre Musik kennenzulernen – und ich bin dankbar, daß ich mit ihren alten und oft seltenen Schätzen arbeiten darf.

UeberUns